Victoria Sportrad

Bei einem Bekannten entdecke ich ein Herrensportrad, ein Jubiläumsrad, 50 Jahre VICTORIA, von den Victoria Werken in Nürnberg aus dem Jahr 1949.

Das Rad hat eine 4-Gang HURET-Kettenschaltung, aber noch ohne integrierte Kettenspannfeder. Da ich als junger Bursche solch ein Rad gern gehabt hätte, konnte ich meinen Bekannten überreden, mir 55 Jahre später solch ein Rad zu überlassen.

Bei diesem Rad wurde wirklich mein ganzes handwerkliches Können gefordert. Nichts ging mehr, aber auch rein gar nichts. Am schwierigsten wurde es, eine Kettenspannfeder für die 4-Gang Huret-Kettenschaltung in der richtigen Länge zu beschaffen, weil das Original fehlt. Die fehlt auch heute noch. Hat vielleicht ein Sammler solch eine Zugfeder noch zu Hause liegen oder könnte jemand eine herstellen? Mit einem Provisorium konnte ich wenigstens die ersten Fahrten mit dem Rad unternehmen. Das Rad hat die Rahmennummer 1722109.

Die Huret-Kettenschaltung

Der Schalthebel im Doppelrahmen ist leider abgebrochen. Das Rad hat die Rahmennummer 1722109.